Ein unscheinbarer und seltener Taucher               hier gibts noch mehr Infos

Die Moorente ist die kleinste europäische Tauchente. Sie unterscheidet sich von einer Schwimmente, wie zum Beispiel der Stockente durch ihren gedrungenen Körperbau. Die Füße sitzen weiter hinten am Körper. Ihr Schwanz taucht beim Schwimmen ins Wasser und zum Start in den Flug aus dem Wasser braucht sie einen Anlauf. In der Lausitz ist die Moorente ein regelmäßiger, wenn auch seltener Brutvogel. Sie führt während des ganzen Jahres ein recht unauffälliges Dasein.

 

  • Größe: Schnabel-Schwanz 38-42 cm; Spannweite 60-70 cm
  • Lebensalter: 8 Jahre
  • Geschlechtsreife: im 1. Lebensjahr
  • Reproduktion: 6-10 Eier, Brutdauer: 23-27 Tage
  • Nahrung: hauptsächlich verschiedene Samen und Pflanzenteile, weniger Insekten, kleine Fische, Weichtiere, Kerbtiere
  • Lebensraum: nahrungsreiche Flachteiche,  seichte Buchten, verlandete Teile großer Binnenseen und Altwässer
  • Gefährdung: potenziell gefährdet

 

 

 Moorente karte

Pogodynka

 

Aktualności

Rendez-Vous z panda czerwoną
14 lutego są Walentynki. Dla wszystkich zakochanych, ale także dla tych którzy poszukują innego wymiaru miłości, od dziś rozpoczyna się licytacja, której przedmiotem jest wyjątkowe, osobiste spotkanie. Więcej…

W skrócie

Naturschutz-Tierpark Görlitz e. V.
Zittauer Str. 43  |  02826 Görlitz



Aktualne godziny otwarcia

od poniedziałku do niedzieli
od 9.00 do 17.00




Bilety wstępu

  • Dorośli: 5,90 €
  • Dzieci (3 - 16 lat): 3,90 €
  • Ceny

 

Folgt uns auf Facebook