alle aktuellen Informationen zur Situation und Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec

Ticketkauf:

Tagestickets sind einen ganzen Tag lang gültig und können online oder unmittelbar vor Ort erworben werden.

  • Corona-Test-Pflicht - nutzen Sie unser Testzentrum vor Ort! hier
    Der Zutritt ist für alle Besucher ab sechs Jahren nur mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Testergebnis gestattet; der Test muss in einem offiziellen Testzentrum oder im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch ausgebildetes Personal durchgeführt worden sein. Selbsttests dürfen leider nicht mehr akzeptiert werden.
    Schnelltests können im Testzentrum im Restaurant "Zum gebratenen Storch" von 9:00 bis 18:00 durchgeführt werden. Dazu bitte vorher hier online anmelden. Bei Fragen hilft Ihnen das Personal vor Ort im Testzentrum gern.
    Ausgenommen von der Testpflicht sind vollständig Geimpfte (= 14 Tage nach der letzten notwendigen Impfung)
    und Genesene (das PCR-Testergebnis muss mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegen).

  • Kontaktnachverfolgung: Für alle Besucher ist der Zutritt nur nach Angabe von Kontaktdaten gestattet. Bei digitalem Kartenkauf werden die Kontaktdaten automatisch hinterlegt; alle anderen Besucher müssen ein Kontaktdatenformular im Eingangsbereich ausfüllen.

  • Wichtigste Hygienehinweise: Laut der aktuellen Corona-Schutzverordnung besteht die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasenbedeckung im gesamten Tierpark ab sechs Jahren, sobald der Mindestabstand von 1,5m unterschritten wird und in allen Häusern. Um Menschenansammlungen zu vermeiden, finden keine Tierpräsentationen, Fütterungen oder Kamelreiten statt.

 

 

Neue Dauerkarten (Jahreskarten) können nur noch im Online-Ticket-Shop gekauft werden.

Zum Einlösen Ihres Hallo Baby-Geschenks melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular.

Kein Zutritt bei folgenden Symptomen:

Atemprobleme

Husten

Fieber

Hygieneregeln

Mindestabstand

Mund-Nasen-Schutz

in allen Gebäuden und bei Unterschreiten des Mindestabstands

wenn möglich, bitte bargeldlos zahlen

  • 23.03.2021 - Ab dem 23. März bleibt unser Tierpark leider schon wieder geschlossen. Wir bedanken uns von Herzen für jede Spende, die uns in dieser herausfordernden Zeit unterstützt. Bleiben Sie gesund!
    Echte Tierpark-Fans können sich in der Zwischenzeit ein Stück Tierpark nach Hause holen: Stöbern Sie in unserem Online-Shop, werden Sie Tierpate, statten unserer virtuellen Zooschule einen Besuch ab oder werfen einen Blick in unser Live-Tierpark-TV! Ihr Tierpark-Team.

  • 10.03.2021 - Ab dem 15. März haben wir wieder geöffnet! Weitere Details zu Ihrem Besuch entnehmen Sie unserer Pressemitteilung.

  • 03.12.2020 - Mit einer originellen Geschenk-Idee Gutes tun? Dann sind unsere neuen Futter- und Unterhaltspatenschaften genau das Richtige! Sicher kennen Sie jemanden, der unseren Tieren mal so richtig einheizen oder dafür Pate stehen sollte, dass ihnen ein Licht aufgeht!

  • 01.11.2020 - Ab dem 2. November bleibt unser Tierpark leider geschlossen. Dies trifft uns hart, ist aber aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen zum Schutz unserer Besucher unabdingbar. Wir bedanken uns von Herzen für jede Spende, die uns in dieser herausfordernden Zeit unterstützt. Bleiben Sie gesund!
    Echte Tierpark-Fans können sich in der Zwischenzeit ein Stück Tierpark nach Hause holen: Stöbern Sie in unserem Online-Shop, werden Sie Tierpate, statten unserer virtuellen Zooschule einen Besuch ab oder werfen einen Blick in unser Live-Tierpark-TV! Ihr Tierpark-Team.

  • 23.10.2020 - Aufgrund der steigenden Fallzahlen im Landkreis Görlitz gilt im Tierpark ab sofort eine Maskenpflicht in allen Gebäuden. Bitte halten Sie sich grundsätzlich an den Mindestabstand von 2m zu haushaltsfernen Personen.

  • 01.09.2020 - Auch 2020 wird das Tierparkfest stattfinden! Eine Übersicht über das komplette Programm sowie die geltenden Vorschriften gibt es hier.

  • 01.08.2020 - aktuelles Hygieneprotokoll des Tierparks

  • 16.06.2020 - Die Hygieneregeln werden gelockert: Mundschutz ist immer dann Pflicht, wenn der Mindestabstand von 2m unterschritten wird. Alle Häuser einschließlich der Entdeckerscheune sind wieder geöffnet.

  • 07.05.2020 - Bitte beim nächsten Tierparkbesuch unbedingt folgende Hygieneregeln beachten:
    • Mundschutzpflicht in Gebäuden
    • Mind. 2m Abstand halten

  • 03.05.2020 - Ab 4. Mai öffnet der Naturschutz-Tierpark Görlitz-Zgorzelec endlich wieder seine Pforten - die Lockerungen der Corona-Beschränkungen ab dem 04.05. sehen eine Wiedereröffnung von Sachsens Zoos vor.
    Alle Details in der offiziellen Pressemitteilung.

  • 28.04.2020 - Hinter den Kulissen im Tierpark Erneuerung des Wildbienenhotels.

  • 17.04.2020 - Hinter den Kulissen im Tierpark ein neues Bett für die Singschwäne

  • 09.04.2020 - Im Tierpark-TV laufen aktuell mehrere Streams parallel. Auch die Storchen-Cam wurde wieder gestartet.

  • 03.04.2020 - Die Zooschule hat kurzer Hand ein online-Angebot eingerichtet. Dieses wird bis zur Wiedereröffnung jeden Freitag erweitert.

  • 31.03.2020 - Der Verband deutschsprachiger Zoos bitte Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem offenen Brief um Soforthilfe für zoologische Gärten in Höhe von 100 Millionen Euro. Weitere Informationen in der offiziellen Pressemitteilung.

  • 20.03.2020 - Der Tierpark muss bis auf Weiteres schließen. Momentan hat der Schutz der Bevölkerung vor einer Infektion mit Corona höchste Priorität. Vielen Dank für Ihr Verständnis - wir halten Sie auf dem Laufenden!

  • 17.03.2020 - Der Tierpark bleibt in Rücksprache mit den Behörden bis auf Weiteres mit reglementierter Besucherzahl geöffnet. Der Imbiss "Futterkiste" wird geschlossen, alle öffentlichen Veranstaltungen, Tierpräsentationen und Führungen bis zum 18.04.2020 werden abgesagt. Dies betrifft auch das jährliche Osterfest am 13.04.2020 und das Tierparkgespräch am 17.04.2020.

  • 16.03.2020 - Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März 2020 Leitlinien zum einheitlichen Vorgehen zur weiteren Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich angesichts der Corona-Epidemie in Deutschland vereinbart. Diese sehen u.a. die Schließung von Tierparks vor.