Hausrind/Kuh

Säugetiere

Hausrind/Kuh (Bos primigenius taurus)

Rotes Höhenvieh

Diese Rasse aus dem 18. Jahrhundert zeichnet sich durch gute Futterverwertung, Mast- und Zugfähigkeit aus. Nahezu ausgestorben, steht sie im staatlichen Erhaltungsprogramm.

hier gibts noch mehr Infos


Kategorie: Säugetiere

Stammart: Auerochse vor 10 000 Jahren

Gewicht: ♂ 750 kg; ♀ 620 kg

Tragezeit: 9 Monate

Nahrung: Gras, Heu, Silage, Rüben, Getreide

Leistung: Gute Konstitution und Vitalität, genügsam. Hoher Gehalt an Milchinhaltsstoffen und beste Fleischqualität. Eignung für Landschaftspflege sowie Mutter- und Ammenkuhhaltung

Gefährdung: stark gefährdet